Vertrag zur Essensversorgung

Das Mittagsessen der OHS wird von Catering Götsch geliefert. Damit Ihr Kind in der Schule essen kann, können Sie zwischen drei verschiedenen Modellen wählen:

  1. Das Pre-Paid-System: Wenn Ihr Kind voraussichtlich nur an wenigen Tagen in der Schule isst, ist das die günstigste Variante. Dazu laden Sie die Mensakarte Ihres Kindes mit Geld auf. Loggen Sie sich dazu unter dem Menupunkt "Essensbuchungs online" ein. Dort können Sie auch das Mittagessen buchen. Ein Essen mit dem Pre-Paid-System kostet € 3,70.
  2. Das Drei-Tages-Abo: Wenn Ihr Kind an drei Tagen pro Woche in der Schule isst, ist das Drei-Tages-Abo günstig. Sie zahlen monatlich € 35,- und Ihr Kind kann montags, mittwochs und donnerstags essen. Dazu erteilen Sie dem Förderverein der Otto-Hahn-Schule einen Abbuchungsauftrag. Das Essen muss entweder online oder am Menuterminal in der Mensa bestellt werden. Feiertage und bewegliche Ferientage sind eingerechnet, es handelt sich um ein Pauschalangebot.
  3. Das Fünf-Tages-Abo: Gleiche Bedingungen wie beim Drei-Tages-Abo, es gilt aber an allen Wochentagen. Es kostet monatlich € 55,-.

Hier können Sie sich den Vertrag zur Essensversorgung (siehe unten) herunterladen. Füllen Sie bitte den Vertrag zu Hause komplett aus und bringen Sie ins Sekretariat. Bei Fragen wird Sie unsere Schulsekretärin Frau Alves-Rei gerne telefonisch beraten. Tel.: 189-3780

Datei downloaden